Was ich mache.

Mein Tätigkeitsfeld umfasst die komplette, kanalunabhängige Content-Konzeption und Produktion, vor allem für erklärungsbedürftige technische Güter und Anwendungen, aber auch für andere Produkte und Dienstleistungen.

Ich übersetze komplexe Sachverhalte in einfache, nachvollziehbare und überzeugende Texte und Kommunikationsmittel.

Hier eine Übersicht:

Webseiten-Konzeption – Informationsarchitektur (IA), Wireframe

Content Creation – Content-Factory, SEO-optimierte Betextung, Content Management

Konzeption und Text – für Anzeigen und Broschüren, Funk- und TV-Spots

Erklärfilme – z.B. für YouTube oder Messen

Interne Kommunikation – Mitarbeiterkommunikation, Change Management, Recruitment

Corporate Publishing – Themenfindung, Konzeption, Redaktion, Projektmanagement, Interviews, Fotos

eTrainings – Web Based Trainings (WBT)

Powerpoint-Präsentationen – und Pressemitteilungen

Gerne stelle ich Ihnen mein Portfolio in einem persönlichen Gespräch vor. Schicken Sie mir einfach eine E-Mail.

Corporate Publishing / Redaktion changes

changesSeit mittlerweile vier Jahren betreue ich gemeinsam mit der Agentur kw43 das Mitsubishi Electric Magazin changes.

Hier bin ich in enger Abstimmung mit dem Kunden und der Agentur für die komplette Konzeption und Redaktion verantwortlich. Dazu gehört die Themenfindung ebenso wie die Organisation und Durchführung von Interviews. Im Vorfeld der ersten Ausgabe habe ich außerdem die strategische und konzeptionelle Grundlage erarbeitet.

Die changes wurde mittlerweile mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit Silber beim Wettbewerb Best of Corporate Publishing, einem iF communication design award und Bronze beim Wettbewerb Gute Gestaltung.

ZUR CHANGES

Was ich nicht mache

Beauty, Handel und austauschbare FMCG sind nicht unbedingt meins.
Das können andere sicherlich besser als ich.

 
→ Weiter: Wie Sie mich erreichen